Konfirmation im Mai 2019

Konfirmation und Verabschiedung in Schwanheim Am vergangenen Sonntag wurden in der Evangelischen Kirchengemeinde Schwanheim in einem gut besuchten und feierlichen Gottesdienst zehn Jugendliche konfirmiert. (Foto im Anhang). Hintere Reihe von links: Justin Strein, Theo Meierhöfer, Bastian Weber, Lennart Würsching, Moritz Kries, Tobias Puff, Pfarrer Hans-Joachim Greifenstein Vordere Reihe von links: Rebecca Kaußen, Emila Delp, Cheyenne Gärtner, Sophia Marquardt. Im Gottesdienst, der auch vom Singkreis...

Weiterlesen

Dienstjubiläum

Zweimal zehn Jahre im Dienst für Kinder (more…)

Weiterlesen

Jahresbericht 2018

Zu unserer Kirchengemeinde gehörten am 31.12.2018 1.446 Mitglieder. (in Schwanheim waren es 566, in Langwaden 137, in Rodau 372, in Fehlheim 363 und in anderen Orten noch einmal 16 Mitglieder.) Sie gehört zum Dekanat Bergstraße, liegt im Propsteibezirk Starkenburg unserer Landeskirche, der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) mit Sitz in Darmstadt. Die Kirchengemeinde ist Gesellschafterin der Diakoniestation Bensheim-Zwingenberg gGmbH, Mitglied in der „Allianz für den freien...

Weiterlesen

Schwanheimer „Ausschnitte“ im Haus der Kirche

Allgemeines Künstlertum „Jeder Mensch ist ein Künstler“, zitierte Hans-Joachim Greifenstein, Pfarrer der evangelischen Gemeinde Schwanheim, den Künstler Joseph Beuys und zog gleich eine Verbindung zum Priestertum aller Gläubigen. „Wir sind keine Pfarrerkirche, sondern eine Volkskirche, in die sich jede und jeder einbringen kann.“ Das allgemeine Priestertum bedeute, dass jeder Mensch durch Glaube und Taufe einen unmittelbaren Zugang zu Gott habe. „Weil laut Beuys jeder Mensch ein Künstler...

Weiterlesen

Gottesdienst an der Wattenheimer Brücke am 05.08.2018

GOD Brücke

Weiterlesen

Frühschoppengottesdienst

Ein Schöner Tag für die ganze Gemeinde in Schwanheim. Der Frühschoppengottesdienst war ein voller Erfolg. Gut angefangen hat es nicht: Samstag Nacht schlug der Blitz in der Schwanheimer Kirche ein und legte die Elektrik des Gotteshauses lahm. Der eilig herbei gerufene Notdienst konnte am frühen Sonntag morgen dafür sorgen, dass wenigstens die Orgel und die Mikrofonanlage in der Kirche funktionsfähig waren, die Glocken dagegen blieben leider stumm. „Bim, bam, bim bam“ skandierten dafür...

Weiterlesen