Kindergarten

Das Land Hessen hat ein Betreuungsverbot ausgesprochen. Hier online den Erlass anschauen
Die Kinderbetreuung in Kindertagesstätten und Schulkindbetreuungen werden ab Montag, 16. März, bis zum Ende der Osterschulferien (19. April) ausgesetzt.
Das Betreuungsverbot gilt nicht, wenn beide Erziehungsberechtigten des Kindes oder eine alleinerziehungsberechtigte Person in folgenden Berufen arbeitet: Polizei, Feuerwehr, Justizvollzug, Rettungsdienst, THW, Katastrophenschutz, Richter oder Staatsanwalt und Berufe in der gesundheitlichen Versorgung sowohl medizinisch als auch pflegerisch.

 
 

Anmeldung für einen Kindergartenplatz:

Die Anmeldung erfolgt zentral über das Onlineformular des Eigenbetriebes Kinderbetreuung der Stadt Bensheim.

 
 
Die Anmeldung für das neue Kindergartenjahr sollte bis zum 28. Februar erfolgen.
Nach Terminvereinbarung steht die Einrichtung offen, sie zu besuchen und einen persönlichen Eindruck zu gewinnen.

Die Leitung steht für Fragen und weitere Informationen gerne zur Verfügung.

 

Wer sind wir ?

Informationsflyer

 
Unser Kindergarten liegt im Ortskern von Schwanheim umgeben von einem großen Außengelände mit viel Grünflächen und Bäumen.

 

Kindergarten

 

 

IMG_1750

 

 

Kindergarten aussen

 

 

 

 

 

 

 

Unser Kindergarten wird von Kindern aus Schwanheim, Langwaden, Fehlheim und Bensheim besucht.
Hier spielen und leben im Moment 40 Kinder im Alter von 2-6 Jahren, die von sieben Erzieherinnen betreut werden.

 

 

 
 
 
 
 
 

So sehen die Räume nach der Renovierung aus: