Infoveranstaltung zur Gemeindefahrt „Auf den Spuren von Martin Luther“

Veranstaltung

Titel: Infoveranstaltung zur Gemeindefahrt „Auf den Spuren von Martin Luther“
Wann: 20.02.2015 19:30 - 21:00
Wo: Haus der Begegnung
Kategorie: sonstige Veranstaltung

Beschreibung

Im Osten Deutschlands liegt die Wiege der Reformation, einem der ganz spannenden Kapitel der deutschen und europäischen Geschichte. Bauern, Ritter, Bürger und Pfaffen – alle waren im 16. Jahrhundert irgendwie miteinander in Händel verstrickt und hofften auf bessere Zeiten. Ihre Spuren kann man noch heute in reizvollen Städten, Kirchen und Kunstdenkmälern finden. Auf der Suche danach will sich in der Woche vor Pfingsten (18.5.-23.5.2015) eine Reisegruppe der Ev. Kirchengemeinde Schwanheim auf den Weg machen und lädt interessierte Personen ein, mit zu reisen. Einer der Höhepunkte wird das Bauernkriegs-Diorama in Bad Frankenhausen sein, dass der weltberühmte Maler Werner Tübke mit einem überdimensionalen Bild versehen hat, welches auf sehr eindrückliche Weise den Reichtum und die Widersprüchlichkeit dieser Epoche zum Ausdruck bringt. Bei uns in der „alten Bundesrepublik“ ist dieses ganz besondere Kunstwerk leider sehr wenig bekannt und verdient größere Beachtung. Natürlich wird auch der Besuch in der Stadtkirche und im Lutherhaus in Wittenberg etwas ganz Besonderes. Pfarrer Greifenstein: „Die Reise soll interessant sein, aber auch Spaß machen. Wir laden ausdrücklich auch katholische Christen oder konfessionell nicht gebundene Mitbürger ein. Das wird kein evangelischer Heldenverehrungstrip, sondern eine Geschichts-, Kultur und Gesellgkeitsreise für alle Interessierten.“

Ein moderner Reisebus bringt die Gruppe nach Eisenach, Mühlhausen, Bad Frankenhausen, Halle und Wittenberg. Übernachtet wird in guten Mittelklasse-Hotels, der Reisepreis beträgt 535,- € pro Person im Doppelzimmer (der Zuschlag für Einzelzimmer beträgt 85,- €) schließt Frühstück und Abendessen, sowie fachkundige Führungen mit ein. Die Fahrt wird gemeinsam mit der Reisemission Leipzig organisiert.

Am Freitag, 20.2.2015 findet um 19.30 Uhr ein Informationsabend im „Haus der Begegnung“ in der Rohrheimer Strasse 27 in Schwanheim statt, bei dem weitere Informationen zur Reise gegeben werden sollen. Anmeldungen werden aber auch schon jetzt im Ev. Pfarramt Schwanheim angenommen (Tel.: 0 62 51 / 7 94 40).

Veranstaltungsort

Name: Haus der Begegnung
Straße: Rohrheimer Str. 27
PLZ: 64625
Ort: Bensheim-Schwanheim
Land: Deutschland

Diese Veranstaltung als iCal herunterladen.