Informationsabend über eine Evangelische Kirche in Diaspora/Portugal

Veranstaltung

Titel: Informationsabend über eine Evangelische Kirche in Diaspora/Portugal
Wann: 16.04.2013 19:30 - 20:30
Wo: Haus der Begegnung
Kategorie: sonstige Veranstaltung

Beschreibung

Die portugiesische Pfarrerin Sandra Reis ist in der portugiesischen Kirchenleitung tätig und Mitglied des Vorstandes des Sozialzentrums. Sie wird mit ihrem Bildvortrag  über die evangelisch-protestantische Kirche in Portugal und das Sozialzentrum in Cova und Gala (einem Fischerdorf an der Atlantikküste ) berichten.

Weltweit leben evangelische Christen als Minderheiten zerstreut zwischen anderen Religionen und Konfessionen. Zu Portugal gehören neben dem Festland die Inseln wie Madeira und Azoren. Hier leben ca. 1200 evangelisch-protestantische Christinnen und Christen. Es gibt ca. zehn Pfarrerinnen und Pfarrer, die zumeist noch in anderen Berufen tätig sind, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Dass sich das evangelische Selbstverständnis im Land stark von dem unseren unterscheidet liegt wohl auf der Hand.

Dass Glauben verbindet, haben schon die Jugendlichen über die bereits seit vier Jahren stattfindenden Jugendbewegungen mit Portugal erleben können.

Hier sind mittlerweile enge Freundschaften zwischen Jugendlichen aus den Kirchengemeinden im Dekanat und portugiesischen Jugendlichen entstanden.

 

Kontakt und Ansprechpartnerin: Ulrike Schwahn, Dekanatsjugendreferentin.

Veranstaltungsort

Name: Haus der Begegnung
Straße: Rohrheimer Str. 27
PLZ: 64625
Ort: Bensheim-Schwanheim
Land: Deutschland

Diese Veranstaltung als iCal herunterladen.